Schicksalsschläge überstehen

Vietnam ist für viele der Inbegriff von Tourismus. Lange Sandstrände, türkises Meer, herrliche Berge. Doch es gibt auch Schattenseiten. Armut und ständige Umweltkatastrophen aufgrund der Klimaänderungen der letzten Jahrzehnte beherrschen viele Regionen.

Ob nun Armut oder Erdrutsche und Hochwasser - aufgrund eines schwachen Soziaversicherungssystems sind viele Menschen auf sich alleine gestellt. Viele haben nicht genug Geld um sich bei Krankheiten versorgen zu lassen, auch bei Arbeitsunfähigkeit, oder Existenzverlust gibt es kaum Hilfen vom Staat.

Auch hier möchten wir einen Beitrag dazu leisten, diesen Menschen beizustehen. Für uns ist es oft nur ein kleiner Betrag, doch dieser kann das Leben vieler Vietnamesen retten.

In den letzten Jahren haben wir mit Geldspenden geholfen, um beispielsweise kranken Menschen eine Operation zu ermöglichen, Familien und Angehörige aus ärmlichen Verhältnissen zu unterstützen oder Hochwassersopfern beim Wiederaufbau ihrer Zuhauses zu helfen.

Project Gallery

(Klicke auf die Bilder für mehr Informationen)